Diese Werbung wird für Lamborghini-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

easy-trading

Otto

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 1. August 2016

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. August 2016, 14:56

Lamborghini Finanzierung - Autoversicherung, Steuern und Verbrauch


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

ich würde gerne mal wissen, was die Autoversicherung beim Lamborghini im Jahr kostet, wenn ich bei 30% bin. Und mit wie viel Steuern muss ich rechnen? Da ich oft in der Stadt rumfahre, würde ich auch gerne mal den Verbrauch in der Stadt wissen.

Freue mich über eine Antwort.

VG Otto
Egal ob Autovermietung oder Busvermietung - Hauptsache Lambo :)

Primus

Anfänger

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 25. Juli 2017

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. Juli 2017, 10:20

Kann man sicher nicht pauschal beantworten.
Würde da bei deiner Versicherung anrufen und fragen.

Der Verbrauch wird je nach Fahrweise bei 15-20l/100km liegen.

Muzafer

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Mai 2018, 10:47

Da muss man sich echt mit befassen und schauen, dass man sich an eine Versicherung wendet und am besten auch noch die restlichen Infos von den nötigen Stellen einholt.
Ich persönlich habe mir auch paar Infos gesucht falls ich das Auto bei https://geld-gewinnen-online.de/category/auto-gewinnen/ bekomme :D
Da kann man durch Gewinnspiele ein Auto gewinnen. Habe zwar eins und kenne mich mit allen Punkten auch aus aber man versucht sein Glück :D

Als es um die Versicherung ging, habe ich einen Rechner benutzt um mir genau auszurechnen was ich im Endeffekt dann zahlen muss.
Kann ich dir so auch ans Herz legen.

LG

mond1972

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 24. April 2018

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Mai 2018, 22:39

Da solltest du auf jeden Fall direkt bei der Versicherung nachfragen - zwischen den verschiedenen Versicherungen gibt es teilweise extreme Unterschiede...

Kolibri

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 5. Juni 2018

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Dezember 2018, 23:42

Würde es auch so machen, dass man sich direkt bei der Versicherung informiert.
Das beste wäre auch wenn man dann die Daten zum Auto hat dann kann man alles genauer berechnen. Ich habe das auch bei meinem Wagen so gemacht, man kann dann auch bei anderen Anbietern mal nachfragen und sich auch ein Angebot geben lassen.

Mein Youngtimer zum Beispiel muss noch versichert werden. Da bin ich auch gerade auf der Suche nach einer passenden und relativ günstigen Versicherung.

Hatte da unterschiedliche Informationen gefunden und habe zum Bsp bei https://www.hiscox.de/privatkunden/oldti…r-versicherung/ unterschiedliche Informationen finden können und auch direkte Angebote.

Da macht man sich wie gesagt am besten direkt mal selbst schlau.

Hattest du denn was ?


Sedin3

Anfänger

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 11. Mai 2018

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. Oktober 2019, 12:33

Da hab ich auch was zu sagen...


Wenn man schon Geld für einen Lamborghini hat, dann macht man sich über die Versicherung keine Sorgen. Ich meine, wenn man so viel Geld hat, dann ist es unwichtig, wie viel sowas kostet. Viel wichtiger ist es, eine gute Versicherung zu finden, die seriös und vertrauenswürdig ist, weil man halt nie weiß, was passieren kann. Mein Tipp ist, einen Vergleich zu machen und auf diese Art schnell etwas Gutes zu finden. Hab es letztens auch so gemacht und konnte auf https://www.kfz-versicherung-trotz-schufa.com schnell fündig sein. Genau aus diesem Grund empfehle ich sowas jetzt weiter.


MfG

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!