Diese Werbung wird für Lamborghini-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Partner werden bei Lamborghini-Forum.de

Was ist der ADAC?

Der ADAC wird auch als die Gelben Engel genannt. Bei dem ADAC handelt es sich um einen großen Automobilclub. Bei den meisten Deutschen ist dieser Club sehr beliebt. Was kann man sich von einer Mitgliedschaft beim ADAC versprechen? Welche Vorteile hat man?

Während nur wenige Menschen nicht zufrieden sind und den ADAC kündigen, sind die meisten deutschen Autofahrer von einer Mitgliedschaft sehr angetan.

Eine Mitgliedschaft beim ADAC kommt dadurch zustande, weil man schon früh, d. h. in der Fahrschule oder bei einem relevanten Event auf diesen Autoclub aufmerksam gemacht wird.

Doch was hält Deutschlands beliebtester Autoclub? Lohnt es sich dem ADAC beizutreten?


Welche Leistungen hat der ADAC?

Der ADAC bietet zahlreiche Leistungen an. Dazu gehört die Entschädigung für die Kosten, welche bei einem Unfall anfallen. Weiterhin übernimmt der Club die Kosten für einen Ersatzwagen, Fahrzeugprüfungen und Gebrauchtwagenpreise.

Der Autoclub bietet auch Pannen- und Unfallhilfen an. Allerdings findet eine Abdeckung nur im deutschen Inland statt. Dafür helfen die Gelben Engel bei der technischen Beratung und Rechtsberatung. Weiterhin bekommt man vom ADAC eine detaillierte Routenplanung und Antworten zu reisemedizinischen Fragestellungen. Der Unfall-Notruf ist rund um die Uhr verfügbar.

Welche Leistungen bietet die ADAC Mitgliedschaft noch?

Beim ADAC gibt es noch eine ADAC Plus Mitgliedschaft. Hier handelt es sich um eine Premium-Version. Man profitiert von erweiterten Leistungen.

Dazu gehören Arzneimittel, Brillenversand ins Ausland, eine Haftpflichtversicherung für die Auslandsreise, ein Bargeldservice und ein Ersatzteilversand innerhalb Europa.

Weiterhin übernimmt der Club die Fahrtkosten, welche nach einem Fahrzeugausfall entstehen. Bei einem Totalschaden profitiert man von einem Heimhol-Service für Kinder.

Die Gelben Engel helfen auch wenn man seine Reisedokumente verloren hat. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit eines Krankenbesuches und Rücktransportes.


Lohnt sich eine ADAC Mitgliedschaft für junge Menschen?

Der deutsche Autoclub lockt Kleine und Grope an. Theoretisch gesehen kann man beim ADAC Mitglied im Säuglingsalter werden. Dies klingt auf den ersten Blick merkwürdig. Auf der anderen Seite muss man nur einen Blick in die Kombinationspakete mit den Elternteilen werfen.

Aufgrund der Tatsache, dass eine Mitgliedschaft für junge Menschen kostenlos ist, ergeben sich keine Nachteile. Der ADAC wirbt um viele Mitglieder in der Fahrschule. Der Erfolg ist sehr hoch.

Die jungen Autofahrer bekommen vereinfachte Leistungen für einen günstigen Preis. Meistens ist es so, dass günstige Verträge nach Ablauf eines Höchstalters in teure Mitgliedschaften umgewandelt werden. Die Zahl derjenigen, die hier abspringen, ist gering.

Für Autofahrer bis 23 Jahre werden Eisteiger-Pakete angeboten.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!