Diese Werbung wird für Lamborghini-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

easy-trading

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2018

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Dezember 2018, 13:05

Kofferrauminhalt versichern lassen?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallöchen,

vor ein paar Wochen habe ich mir relativ teure Boxen in mein Auto eingebaut, die mir halt schon ziemlich heilig sind. Heute habe ich einen Auffahrunfall beobachtet und dabei ist mir ganz schlecht geworden.
Wenn mir das passieren würde, wären meine Lautsprecher mit sicherheit hinüber.

Kann ich den Inhalt meines Kofferraums, also die Boxen, versichern lassen? Denn bei der normalen Autoversicherung ist das ja nicht mitinbegriffen, oder?

lambobo

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2018

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Dezember 2018, 13:25

Hi!

Welche Boxen sind es denn? Ich bin auch gerade auf der Suche nach einem neuen Soundystem für mein Auto.
Vielleicht wären deine ja auch was für mich? Sie müssen aber nicht nur laut sein, ich hätte schon auch gerne eine gute Qualität.

Ich hab meinen Autoinhalt schon seit einiger Zeit versichert. Teils aus diesem Grund, teils aber auch, weil ich oft Werkzeug oder andere relativ teure Sachen mitführe.
Meine Versicherung habe ich hier abgeschlossen: www.autoinhaltsversicherung24.de

Liebe Grüße!

Kolibri

Anfänger

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 5. Juni 2018

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Januar 2019, 10:50

Das ist keine schlechte Idee wenn man vor allem Boxen oder so im Auto hat.
Ich habe in meiner KFZ Versicherung eine Zusatzversicherung die sowas abdeckt.
Zum Beispiel werden wir in 2 Monaten einen Ausflug mit den Bikes machen, die habe ich bei https://www.freeyou.ag/bike/ auch versichern lassen. Die Bikes sind mega teuer und wir haben deshalb uns auch entschieden für eine passende Versicherung.

So kann man dann auch ruhig in den Urlaub.

Wie sieht es bei dir aus, hast du dich denn für eine entschieden ? Wenn man sich nicht entscheiden kann, dann sollte man am ehesten einen Vergleich zur Kontrolle machen.

Lambert

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 11. März 2019

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. März 2019, 10:59

Hallo,

eine Autoversicherung umfasst bereits viel, aber der Inhalt des Kofferraums gehört tatsächlich nicht dazu. Meines Wissens gibt es aber Hausratversicherungen, die bei Diebstahl auch außerhalb der eigenen vier Wände finanzielle Entschädigung bieten. Meine Police schließt z. B. den Diebstahl in Hotelzimmern ein. Ich würde mal nachschauen, ob die eigene Police Diebstahl aus dem Wagen heraus absichert... oder eine entsprechende Hausratversicherung abschließen.

Was den Diebstahl von straßen­verkehrs-rechtlich zulässiger Sonderausstattung angeht, die im oder am Auto verbaut ist - das ist bereits in der Autoversicherung inbegriffen. Man muss natürlich genau darauf achten, welche Fahrzeugteile mitversichert wären. Siehe hierzu als Beispiel den (schon normalen) Kaskoschutz bei der Cosmos Direkt: https://www.cosmosdirekt.de/autoversicherung/. In dem Fall muss man sich ja keine zusätzliche Versicherung organisieren.

Der Diebstahl von Fahrrädern ist natürlich nochmal was anderes. Fahrraddiebstahl muss meist extra versichert werden, ob aus dem Auto, aus dem Keller oder von der Straße. Zumindest wenn es sich um ein teures Fahrrad handelt. Es gibt aber auch wiederum Hausratversicherungen, die Fahrräder in den Versicherungsschutz bis zu einem gewissen Wert mit aufnehmen.

VG,
Lambert

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!