Diese Werbung wird für Lamborghini-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Partner werden bei Lamborghini-Forum.de

rick1

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 22. Mai 2014

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Februar 2020, 20:14

Kratzer und Schrammen am Auto


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Gestern war ich in einem eher problematischen Viertel der Stadt mit viel Migranten. Ich parke mein Auto und schon eine halbe Stunde später bin ich zurück und was sehe ich: Kratzer und Schrammen an der Fahrertür. Muss ich nun in die Werkstatt oder kann ich diese Schönheitsfehler selbst abdecken bzw. überdecken?

Scorpio

Anfänger

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2017

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Februar 2020, 16:05

Hallo
Wow, das ist blöd. Ich hoffe es gibt nur kleine Kratzer und Schrammen. Denn wenn sie tief sind, musst du dein Auto in die Werkstatt bringen und polieren oder sogar lackieren lassen.

Vor ein paar Monaten fuhr meine Freundin in meinem Auto in die Büsche .... Sie wollte die Kratzer vor mir verheimlichen und kaufte so einen Lackstift. Tatsächlich sieht es ganz gut aus. Vielleicht lasse ich es aber auch später nochmal professionell machen. Ist halt unten am Radhaus und nicht gleich zu sehen. Also alles halb so wild. Das Klischee von Frauen am Steuer hat sich nur wieder mal bewahrheitet...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scorpio« (28. Februar 2020, 11:41)


cabrio44

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 20. April 2020

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. April 2020, 10:07

Lackstift ist schon mal eine gute Idee. Wenn aber alles nix hilft, dann bleibt halt nur noch die Werkstatt...

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!